„Wir starten mit unserer Veranstaltungs-Reihe“

Workshop 1

„Ausbildung digital managen und organisieren“

Am 29. August 2018 findet im Rahmen des Projektes „A 4.0 – betriebliche Bildung für die Industrie 4.0“ der erste Workshop für Ausbildungsverantwortliche aus kleinen und mittleren Unternehmen statt. Dazu möchten wir Sie recht herzlich einladen.

Der digitale Wandel wirkt sich auf alle Bereiche des Berufslebens aus.
Schon in der Ausbildung sollten Lehrlinge gut auf das digitale Berufsleben vorbereitet werden.Mit der Novellierung derAusbildungsordnungen ab dem kommenden Ausbildungsjahr werden die Inhalte auf Themen der Digitalisierung abgestimmt.
Im Workshop werden Möglichkeiten, den Ausbildungsalltag digital zu managen analysiert und gemeinsam Lösungen zur Umsetzung erarbeitet.

Das Projekt der VHS-BILDUNGSWERK GmbH Gotha bietet gerade im Anpassungs-prozess der Ausbildung an die technologischen Anforderungen gezielt Unterstützungs-strukturen an. Um die Thematik möglichst umfassend abdecken zu können, besteht unser Netzwerk aus vielen Partnern, die zu einem optimalen Projektverlauf beitragen. Zum kommenden Workshop wird das Mittelstand 4.0 – Kompetenzzentrum Ilmenau seine Impulse und Erfahrungen mit dem Mittelstand in Bezug auf das Thema Digitalisierung einbringen.

 

 

Download des Workshop-Flyers:
Projektflyer_Workshop 1